Eranthis hyemalis

Winterling

Vom Winterling (Eranthis hyemalis) gibt es hellgelb und dunkelgelb blühende Sorten. Seine Blüten kann das Hahnenfußgewächs schon im Januar zeigen.

Eranthis hyemalis

Steckbrief

Eranthis hyemalis

Kultur (Standort, Boden/Erde, Temperatur, Feuchtigkeit)

Der Winterling eignet sich für das Beet, die Wiese und den Steingarten sowie zum Unterpflanzen von Sträuchern und Bäumen. Wichtig ist, dass die Erde während der Wachstumszeit gleichmäßig feucht ist. Verträgt Frost bis ca. -25 °C.

Eranthis hyemalis

Herkunft & Verbreitungsgebiet

Europa bis Irak, Türkei

Eranthis hyemalis

Höhe & Wuchsform

Eranthis hyemalis wird zwischen 5 und 20 Zentimeter hoch.

Eranthis hyemalis

Lebensform

Mehrjährige Art, ist nur im Frühjahr grün und überdauert das restliche Jahr als Knolle.

Eranthis hyemalis

Familie

Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae)

Bienenpflanze

Ja.

Eranthis cilicica

Wildbiene auf Eranthis cilicica. Alle Bilder © Pflanzio.com

Heilpflanze

Nein.

Giftpflanze

Ja, alle Pflanzenteile sind giftig.

Comments are closed.