Neues Blog

Gladiolus

Während der letzten Monate war es in diesem Blog ruhig, was auch so bleiben wird. Meine neuen Bilder stelle ich im Blog meiner Pflanzenbestimmungsseite vor. Vielleicht trifft man sich ja dort.

Zierpflanzerl im Interview

Fuchsie

Auf Blogger-Antworten.com ist heute ein Interview mit mir erschienen. Auf die sonst üblichen Fragen, ob ich zum Beispiel mit meinen Pflanzen spreche, hat Robert zum Glück verzichtet. Dass ich dort bei den skurrilen Blogs gelistet bin, werte ich als Kompliment.

Den Ganzen Artikel lesen –>

Gladiolen

Gladiolus

Die Gladiolen sind nahe mit den Schwertlilien verwandt. Sie eignen sich für Beete in sonnigen Lagen, kommen aber auch als Schnittblumen gut zur Geltung.

Den Ganzen Artikel lesen –>

Stiefmütterchen

Stiefmuetterchen

Wer wissen möchte, welche neuen Sorten Stiefmütterchen und Hornveilchen angesagt sind, kann das sehr einfach herausfinden: Auf dem nächsten Friedhof.

Den Ganzen Artikel lesen –>

Veilchen (Viola)

Viola odorata

Die Veilchen (Viola) zählen zu den populären Zierpflanzen. Je nach Art eignen sie sich für das Beet, den Steingarten oder Teichrand. Sie faszinieren nicht nur aufgrund ihrer hübschen Blüten, einige Arten duften betörend.

Den Ganzen Artikel lesen –>

„Rosa blühender Farn“

Incarvillea delavayi

Um ihre Pflanzen an die Kundschaft zu bringen, kennen einige Anbieter keine Skrupel. Da werden Gewächse als winterhart verkauft, die nur bis -5 °C vertragen. Der Gipfel der kassemachenden Dummheit, ist allerdings der sogenannte „Rosa blühende Farn“.

Den Ganzen Artikel lesen –>

10 Stauden für den Schattengarten

Funkie

Wenn der Garten durch hohe Bäume oder Hauwände beschattet wird benötigt man Pflanzen, die mit wenig Licht zurechtkommen. Welche Stauden sich für den Schattengarten eignen, verrät dieser Artikel.

Den Ganzen Artikel lesen –>

Gemüse aus dem Staudenbeet

Amaranth

Die Grenzen zwischen Gemüse- und Zierpflanzenbeet verschwinden – falls es sie je gab. Das haben wir den buntlaubigen Züchtungen von Amaranth, Mangold und Kollegen zu verdanken. Die auch mit Stauden konkurieren können.

Den Ganzen Artikel lesen –>

Lilie